Bildung im Fokus: Perspektiven für Sportler

Junge Leistungssportler stehen heute vor einer besonders großen Herausforderung. Training, Wettkämpfe, Trainingslager und vieles mehr nehmen jede Menge Zeit in Anspruch. 30 Stunden und mehr in der Woche sind hierbei keine Seltenheit. Sport, Studium und Nebenjob zum Geld verdienen unter einen Hut zu kriegen, ist fast unmöglich. Immer häufiger fühlen sich Menschen deshalb vor die Entscheidung gestellt: Sport oder Bildung? Da die sportliche Karriere in den seltensten Fällen über das 40. Lebensjahr hinausgeht und der Sportler ab diesem Zeitpunkt karrieretechnisch mit leeren Händen dastünde, entscheiden sich viele talentierte Sportler gegen ihre Chance auf eine Karriere als Spitzensportler.

Mit unserem Verein Partner Sport und Bildung möchten wir jungen Menschen beides ermöglichen: Sport und Bildung. Unser Ziel ist es, junge Menschen sowohl im Bereich Sport als auch im Bereich Bildung zu fördern und eine Karriere im Spitzensport mit anschließender Karriere im Beruf zu ermöglichen.

Engagieren Sie sich für Sportler aus der Region

Viele Unternehmen sind daran interessiert, sich sozial zu engagieren. Das Thema Bildung besitzt in diesem Zusammenhang eine hohe Bedeutung, denn in einer Wissensgesellschaft wie der unsrigen ist Bildung der Schlüssel für die Zukunft. Durch die Unterstützung im Rahmen der Schul- und Hochschulausbildung, bei dualen Studiengängen sowie mit Praktikums- und Ausbildungsplätzen sind die Unternehmen im PSB-Netzwerk verlässliche Begleiter. Sie eröffnen Perspektiven in der sportlichen und beruflichen Karriere auch über die aktive Laufbahn der Athleten hinaus. Dabei ist es aus Sicht der Unternehmen wichtig, die besonderen Rahmenbedingungen eines Spitzensportlers hinsichtlich Trainingszeiten, Trainingslager, Wettkämpfen etc. zu kennen und zu akzeptieren.

Die Partner für Sport und Bildung in Neuss setzen sich in diesem Zusammenhang aktiv dafür ein, auf regionaler Ebene tragfähige Lösungen zu finden: Ziel ist es, dass junge Talente in sportlicher wie beruflicher Hinsicht im Rhein-Kreis Neuss Karrieremöglichkeiten haben und hier ihren Lebensmittelpunkt behalten können

Unterstützt werden die Partner für Sport und Bildung in Neuss durch den Olympiastützpunkt Rheinland, Köln. Der Olympiastützpunkt bietet Spitzensportlern und deren Trainern, Vereinen und Verbänden eine umfassende Betreuung und Beratung. Die Förderung des Nachwuchssports in Zusammenarbeit mit Schulen, Internaten und Unternehmen in der Region unterstreicht die Nachhaltigkeit dieses Engagements.

Weitere Informationen unter: www.osp-rheinland.de.

Kontaktieren Sie uns

Nehmen Sie jetzt über die Rufnummer 02131 2902009 oder per Mail an geschaeftsstelle@partnersportbildung.de Kontakt zum Verein Partner für Sport und Bildung in Neuss auf.

Adresse Mühlenstr. 58b, 41460 Neuss • Telefon 02131 2902009  • E-Mail geschaeftsstelle@partnersportbildung.de

© 2020 Partner für Sport und Bildung | Erstellt durch RP Digital Solutions

Scroll to Top